Impressum

Schuhmacherei

Reiner Dittmann-Ellsiepen

Flehenberg 43      

42489 Wülfrath

Tel.: 02058 / 8988686

Fax: 02058 / 8988687

St-Nr: 106 / 2119 / 0682
 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6 MDStV:  Reiner Dittmann-Ellsiepen

Webdesign u. Gestaltung:   orthey-web-design  www.go4top.info

© 2013 Reiner Dittmann-Ellsiepen (Inhalt)

© 2013 orthey-web-design (Getaltung und Design)

HAFTUNGSHINWEISE

Haftungshinweise, Urheberrechte, Datenschutz, Rechtswirksamkeit: Die Fa. Schuhmacherei Reiner Dittmann-Ellsiepen bemüht sich, auf diesen Internetseiten richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Alle Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt und sorgfältig überprüft. Dennoch übernimmt die Fa. Schuhmacherei Reiner Dittmann-Ellsiepen keine Garantie oder Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereit gestellten Informationen. Die Fa. Schuhmacherei Reiner Dittmann-Ellsiepen behält es sich vor, jederzeit Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern oder zu löschen.

Links:
Die Fa. Schuhmacherei Reiner Dittmann-Ellsiepen hat keinerlei Einfluss auf die Urheberschaft, die Gestaltung und den Inhalt verlinkter / verknüpfter Seiten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle vor der Linksetzung übernimmt die Fa. Schuhmacherei Reiner Dittmann-Ellsiepen keine Haftung für die Inhalte verlinkter / verknüpfter Seiten. Für die Inhalte verlinkter Seiten und Schäden, die aus deren Nutzung resultieren, sind ausschließlich deren Anbieter verantwortlich.
 

Urheberrechte:
Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Speicherung und Vervielfältigung von Bild- und Textmaterial ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich nicht gestattet. Ausgenommen hiervon sind nur ausdrücklich authorisierte und durch Downloads zugänglich gemachte Informationen sofern seitens des Verfassers eine Quellenangabe ( Fa. Schuhmacherei Reiner Dittmann-Ellsiepen) erfolgt.
 

Rechtswirksamkeit:
Dieser Haftungsausschluss wurde nach bestem Wissen erstellt. Sofern einzelne Formulierungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und in ihrer Gültigkeit davon unberührt.